1/02/2016

Green Peel beauty2go by Dr. Schrammek

greenpeel-k-fashion-clothing

Ihr kennt das. Trockene Haut, trockene Lippen. Alles trocken durch Heizungsluft und auf der anderen Seite Kälte, sobald ihr das Haus verlasst. So ging es auch mir, bis pünktlich vor unserer Hochzeit ein Gutschein über eine Green Peel Behandlung von Dr. Schrammek herein flatterte.
Green Peel ist eine Kräuterschälkur auf der Basis eines Enzympeelings. Zu verschiedenen Anlässen werden die Inhaltsstoffe unterschiedlich angemischt. Da ich die Behandlung einen Tag vor unserem großen Tag in Anspruch nahm, war die Mischung bei mir sehr "human"ausgerichtet. Bei einer stärkeren Mischung kann es für kurze Zeit zu leichten Rötungen des Gesichtes kommen. Green Peel gilt als Lifestyle Behandlung, da sie nicht viel Zeit in Anspruch nimmt und einen schnellen Frischekick für die Haut verspricht. Die Behandlung beginnt mit der Reinigung meiner Gesichtshaut. Im 2. Schritt mischt die Kosmetikerin die Schälkur an und trägt sie auf mein Gesicht auf. In kreisenden Bewegungen wird das Peeling einmassiert. Ich spüre wie die Kur anfängt zu wirken, durch ein leichtes Stechen, dass sich angenehm und erfrischend anfühlt. Nach der Abreinigung des Peelings wird als letzter Schritt eine Feuchtigkeitspflege aufgetragen.
Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Die Haut wirkt weniger fahl und ebenmäßig. Normalerweise habe ich häufig Last von Gesichtsrötungen. Fazit: Green Peel wirkt schnell und effektiv. Während und nach der Behandlung habe ich alles für euch auf Snapchat festgehalten. Vielleicht habt ihr es ja gesehen. Hier gibt es nun auf jeden Fall ein Nachher-Foto vom nächsten Tag (zwar mit Make-up aber man sieht, dass meine Haut viel ebener ist als zu anderen Zeiten).
Die Behandlung wird in vielen verschiedenen Kosmetikstudios angeboten. Ich habe mich im SPAtacular in Düsseldorf Flingern behandeln lassen.




greenpeel-k-fashion-clothing-2

greenpeel-k-fashion-clothing-3